Während des Bestellvorgangs müssen Sie den Erhalt der Widerrufsbelehrung, unserer AGBs und diesen Hinweis anerkennen. Sorry, aber so ist das Fernabgabegesetz nunmal.

Nach Abschluß der Bestellung erhalten Sie eine automatische Bestellbestätigung. Wir weisen darauf hin, daß dies lediglich eine Eingangsbestätigung, aber noch keine Auftragsbestätigung ist.

Der Vertrag kommt erst durch Übermittlung einer nummerierten Rechnung und Ihre Zahlung zustande. Wir behalten uns vor, in Ausnahmefällen keine Auftragsbestätigung zu senden, sofern Aktionen inzwischen anderweitig abverkauft wurden oder Fehler bei der Einstellung im Shop bzw. Systemfehler vorlagen.

In jedem Falle halten wir uns max. 7 Tage ab Rechnungsdatum an den Vertrag gebunden. Liegt bis dahin keine Zahlung vor, wird die Ware unter Umständen auch anderweitig verkauft und Ihr Auftrag automatisch storniert.